Kick-Off-Veranstaltung TransStar Europa in Tübingen

Club Voltaire, Haaggasse 26b, 4. April 2013
21. 4. 2013

Eveline Passet: Im Bergwerk der Sprache. Die deutsche Sprache im Übersetzen.

Kann man sagen „Wowereit bekundet Trauer für Juhnke“? Warum zuckt ein in der Nazi-Zeit aufgewachsener Mensch womöglich vor dem Wort „schlagartig“ zurück? Wie erkläre ich meinem ausländischen Chat-Partner das deutsche „tja“? Warum sind die Schachtelsätze des Barock heute so schwer zu lesen? Und was erzeugt den Stakkato-Sound in manchen zeitgenössischen Texten?

Übersetzer erschaffen literarische Werke in anderen Sprachen neu: vom Roman bis zum mundartlichen Theaterstück, vom wissenschaftlichen Traktat bis zu Briefwechseln und Lebenserinnerungen. Der Text ist ihnen in der fremden Sprache vorgegeben, und doch schreiben sie selbst. Welche Wege sie finden, um Werke in einer anderen Sprache neu erstehen zu lassen, zeigt Eveline Passet zur Eröffnung des EU-Projekts TransStar Europa anhand interessanter Episoden aus dem Band „Im Bergwerk der Sprache“.

Hier finden Sie einige Fotos.

-

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Newsletter

Blog

Übersetzungswürfel

Translating cube

Veranstaltungen

Events