Transstar auf der Leipziger Buchmesse

Leipzig, 12. März 2015
25. 3. 2015

Transstar auf der Leipziger Buchmesse: Am Abend des 12. März fand im Theater fact die Veranstaltung “Europäische Geschichte erzählen. Und übersetzen.” Autorinnen und Autoren aus den südslawischen Ländern sowie aus der Ukraine präsentierten Geschichten aus Vergangenheit und Gegenwart.

Transstar auf der Leipziger Buchmesse: Am Samstag, dem 14. März präsentierte Kateryna Babkina die im Rahmen des TransStar-Projektes entstandene Videopoesie zu Orten des Übersetzens und kam unter der Moderation von Schamma Schahadat mit ihrer Übersetzerin Sofia Onufriv ins Gespräch über die Wechselwirkung von Orten, Bildern und Texten.

Einige Fotos finden Sie hier.

 

-

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Newsletter

Blog

Übersetzungswürfel

Translating cube

Veranstaltungen

Events