Zeitgenössische Poesie aus Deutschland, Tschechien und der Slowakei

16. 2. 2015

Seit August 2014 ist das Web-Projekt namens displej.eu (http://displej.eu/) online – eine neue, dreisprachige Plattform für zeitgenössische Poesie. Autor*innen aus Deutschland, Tschechien und der Slowakei kommen hier zu Wort.

displej.eu entstand als ein Gemeinschaftsprojekt von zwei Literaturzeitschriften – der Prager Psí víno [etwa: Wilder Wein] und der Berliner Randnummer – hinter denen die Autoren und Herausgeber Ondřej Buddeus und Peter Dietze stehen. Neben der Web-Plattform, die kontinuierlich erweitert werden soll, ist am 30. Oktober 2014 eine gleichnamige Anthologie erschien. Das Heft ist eine spezielle Ausgabe der beiden Zeitschriften und stellt 14 Autor*innen sowie vier Literaturkritiker vor, die in ihren Essays die zeitgenössische Poesie und deren Formen in den drei Ländern reflektieren.

Alle Texte sind jeweils zweisprachig publiziert: tschechisch-deutsch, slowakisch-deutsch und deutsch-tschechisch. Im Grunde genommen ist es also eine tschecho-slowakisch/deutsche Publikation. Das Übersetzen zwischen dem Tschechischen und Slowakischen, die so eng beieinander liegen, führe ad absurdum und machte aus der Sprache ein Politikum. Dabei steht eine andere Sprache im Mittelpunkt: Die Poesie. „Das Gedicht“, so heißt es im Vorwort, „bleibt ein sprachliches Faktum in HD. Um dieses Faktum, oder besser gesagt «Artefaktum», zu erhalten heißt es Suchen und Entdecken [...]“. Eine ganze Breite an Texten, Ideen, Formen und Verfahren zeitgenössischer Lyrik eröffnet sich hier vor den Leser*innen und lädt ein zu einem Ausflug in die deutsch-tschechisch-slowakische Poesiewelt. Und dieser Ausflug ist auf jeden Fall lohnenswert.

Das auch grafisch sehr ansprechende Heft (Grafikdesign von Štěpán Marko aus Prag) wurde bereits auf der release-Veranstaltung in Prag, sowie bei Präsentationen in Berlin und Bratislava vorgestellt. Weitere Lesungen folgen: Die nächste findet im Rahmen der Leipziger Buchmesse, in der Schaubühne Lindenfels statt: http://www.schaubuehne.com/index.php?id=eventdetails&no_cache=1&eventID=1686&day=1426330625

 Martina Lisa (Leipzig)

Ihr Kommentar

Ihre E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.


Newsletter

Blog

Übersetzungswürfel

Translating cube

Veranstaltungen

Events